Kommentare 0

Aromatherapie

Aromatherapie

Aromatherapie als Heilmethode

Die Anwendung von Düften und Pflanzenessenzen in der Heilkunde ist eine uraltes Verfahren das sich auf allen Kontinenten unserer Erde verbreitet hat. Bereits im Papyrus Ebers (benannt nach seinem Übersetzer, einem deutschen Ägyptologen) einer der ältesten medizinischen Schriften – datiert auf ca. 1550 v. Chr. – werden ca. 100 Rezepte mit Etherisch-Öl-Pflanzen aufgeführt. Einen Eindruck für die Wertschätzung von Aroma-Stoffen im Altertum gibt uns auch die Bibel, so brachten die „Heiligen Drei Könige“ als Geschenk für den „Sohn Gottes“ Gold, Weihrauch und Myrrhe. Amerika wäre von Kolumbus wahrscheinlich nicht entdeckt worden, wenn die Türken den Landweg nach Indien nicht kontrolliert hätten und die Europäer nicht so „scharf“ auf Gewürze gewesen wären. Im Laufe der Zeit ist bei uns mit dem Vorpreschen der Modernen Schul-Medizin unter dem Einfluß der Pharmaindustrie die Aromatherapie (wie andere Ganzheitlichen Naturheilverfahren auch) etwas in Vergessenheit geraten. Dennoch hat sie nichts an ihrer Wirksamkeit eingebüßt, vor allem weil sie neben der „heilenden“ auch…

Den kompletten Artikel könnt ihr  h i e r  ansehen und herunterladen!

Tafel zur Psycho-Aromatherapie

Psycho-Aromatherapie kleines Bild

Zum vergrößern einfach das Bild anklicken!

Schreibe eine Antwort